Psychotherapie als Versicherungs- oder Privatleistung


Sie sind gesetzlich versichert

 

_________________________

Gesetzliche Kassen übernehmen bei gegebener Indikation die Kosten der Therapie in voller Höhe. Bitte bringen Sie immer zu Quartalsbeginn Ihre Krankenver-sicherungskarte mit.

Sie sind privat versichert / beihilfeberechtigt

 _________________________

Private Krankenversicherungen & Beihilfe übernehmen in der Regel die Kosten einer Psychotherapie. Bitte machen Sie sich, bevor Sie eine Psychotherapie beginnen, mit Ihren Vertragsbedingungen vertraut.

 

 

Sie bezahlen aus eigener Tasche

 

_________________________

Sollten Sie die Kosten für eine Psychotherapie selber tragen wollen, so wird dies zwischen Ihnen und mir in einem Behandlungsvertrag geregelt.